Zwei im Podkasten 0008 Gartengespräch

Wieder einmal wunderbares Wetter, weshalb Sebi und ich uns in den Garten gepflanzt haben.

Das letzte Auphonic-Experiment hat nicht so gut funktioniert – sorry für die teilweise nicht so berauschende Quali in Folge 0007. Ich könnte natürlich auch einfach mal Einstellungen, Abläufe, etc. aufschreiben, anstatt bei Aufnahme(vorbereitung), Schnitt und so weiter jedesmal von vorne anzufangen … aber auch bei dieser Folge gab es Probleme – offenbar hat Sebi ab 1:55 seine Räuspertatse dauerhaft eingeschaltet gehabt und ist nur über mein Mikro zu hören. Sorry dafür.

Sebi hat wie immer mehr erlebt und berichtet zunächst von seinem Schulpraktikum. Wir reden ein wenig über die DSGVO, über Amazon, Facebook, Netflix und andere “große Player”.

Ich erzähle kurz vom MOOC von jugend.beteiligen.jetzt zur Digitalen Jugendbeteiligung. Sebi berichtet dann ausführlich von einem unschönen aber wichtigen Thema: die Demos gegen die Demos der Rechten im nicht allzuweit enfernten Kandel.

Aber auch der Kakapo, der Ameisenigel und die Hanghühner werden thematisiert.

1 Kommentare On Zwei im Podkasten 0008 Gartengespräch

  • Sebi Argument, auch wenn sie unwiderlegbar sind, helfen bei viele Menschen in keiner Weise sie werden einfach ignoriert. Die innere Einstellung ist oft viel stärker als die Vernunft. Ansonsten eine sehr schöne Plauderei.

Kommentar hinterlassen:

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sliding Sidebar

der Mike halt

der Mike halt

Das bin ich, der Mike. Und das ist der dritte Versuch ein Blog zu führen - mal schauen, wieviel und wie regelmäßig ich diesmal schreibe. Damit es evtl. einfacher wird, werde ich einfach alles bunt gemischt hier zum Besten geben. Zudem versuch ich mich gerade mit großartiger Unterstützung von Sebi in der Podcast-Welt. Ich bin Jahrgang '73, bin mit Begeisterung Jugendpfleger (Schwerpunkt: Beteiligung) der Verbandsgemeinde Offenbach an der Queich gewesen und jetzt dort "normaler" Verwaltungsangestellter. Im schönen Offenbach wohne ich auch mit der LiebeMeinesLebens™ und ihren beiden Söhnen (aka deBäbbis™). ... und mehr erfährt man dann wahrscheinlich/hoffentlich/... durch die Beiträge hier.

E-Mail: